Herr Schlößer

Sieben Fragen an Herrn Schlößer

1. Was begeistert Sie an der Stadt, in der Sie leben?
Ich wohne in Hemer, bin hier aufgewachsen, zur Schule gegangen und habe meine Ausbildung hier gemacht und nun unterrichte ich in Hemer. Ich finde es toll, dass ich hier aus all den Jahren so viele Menschen kenne.

2. Was war Ihr bestes Konzert oder Festival?
Ich war schon ein paar Mal bei Rock am Ring – das war jedes Mal in jeder Hinsicht ein Erlebnis.

3. Was war Ihre spontanste Aktion?
Als ich meine Frau ein paar Wochen kannte, haben wir uns eines Abends in der Disco überlegt, dass wir ja mal zusammen in den Urlaub fahren könnten. Am nächsten Tag fuhren wir mit einem Zelt, ein paar Klamotten und ohne genauen Plan mit einem alten VW-Golf Richtung Spanien.

4. Was war das Mutigste, was Sie in Ihrem Leben getan haben?
Mit 34 Jahren anzufangen Deutsch und Philosophie zu studieren.

5. Welches Traumziel haben Sie?
New York City

6. Wie sieht Ihr perfekter Traumurlaub aus?
Zelt, Hängematte, Strand, Sonne, Meer, Bücher, meine Familie, Freunde, Bier.

7. Ratschläge, die Sie als Kind erhalten und befolgt haben?
Pünktlich und höflich zu sein. Das Erste klappt meistens und das Zweite fast immer.