Der Literaturkurs präsentiert “Ausgesungen”

Literaturkurs der Europaschule präsentiert das Theaterstück “Ausgesungen” Die Leiche eines ermordeten Musikers in einem Inselhotel sorgt für Aufsehen. Eingeschneit und unerreichbar für die Polizei sind die Gäste mit ihren Ermittlungen auf sich allein gestellt. Mittendrin ein Kommissar auf Urlaub – und lauter Verdächtige. „Ausgesungen“, eine […]

» Weiterlesen

Einladung zum Stück “Die Welle”

In unserem Theaterstück “Die Welle” geht es um ein Experiment, welches in einer Schulklasse stattfindet und den Schülerinnen und Schülern zeigen soll, wie es zum Nationalsozialismus kommen konnte. Alles läuft so wie geplant, bis die Schüler von der Welle mitgerissen werden. Gerade in der heutigen […]

» Weiterlesen

„Noch ein letzter Kuss…“

„Noch ein letzter Kuss…“   Schülerinnen und Schüler des 10. Jahrgangs der Europaschule Hemer brillieren als Romeo und Julia auf der Bühne.   Ein dunkles Grabmal, blutverschmierte Schwerter, ein leeres Fläschchen Gift und mehrere Tote. Der Abschluss von William Shakespeares Tragödie „Romeo & Julia“ hat […]

» Weiterlesen

DuG-10 führt „Romeo & Julia“ auf

Nach monatelanger Arbeit konnten sich die SuS des Kurses Darstellen und Gestalten 10 gestern Abend feiern lassen. Die Aufführung des klassischen Shakespeare-Stückes war ein voller Erfolg, das Publikum sehr gut gefüllt und die Darstellung der Figuren durch unsere jungen Schauspielerinnen und Schauspieler herausragend. Diese mussten […]

» Weiterlesen

Die Nacht der kleinen Künste

Wie sehr dieser besondere Abend und die fest im Jahresplan der Europaschule verankerte „Nacht der kleinen Künste“ in der Coronazeit gefehlt hat, wurde nicht nur einmal im Laufe des Abends deutlich. Sowohl die beiden professionellen Moderatorinnen des Abends, Yagmur und Chantal aus der Stufe 10 […]

» Weiterlesen
1 2 3 5